Angebote zu "Alten" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Religionen in der Umwelt des Alten Testaments II
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Religionen in der Umwelt des Alten Testaments II ab 39.8 € als Taschenbuch: Phönizier Punier Aramäer Kohlhammer Studienbücher Theologie. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Geschichte der Antike
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles Wissenswerte zur Geschichte der Griechen und Römer. Vom Alten Orient bis zur Spätantike zeichnet das anschaulich aufbereitete Studienbuch die politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen nach. Die Beziehungen der Griechen zum Vorderen Orient und zu Ägypten, die Rolle der Etrusker, der Phönizier und Karthagos erhalten besondere Aufmerksamkeit. Im Text sind die Nummern des ergänzenden Quellenbandes verzeichnet für eine optimale parallele Benutzung. Abgerundet wird das Werk durch den aktuellen und umfangreichen Anhang, unter anderen mit Zeittafel, Angaben zu Maßen, Geldsystemen und zum Geldwert, mit Quelleneditionen, Abkürzungen, Bibliografie, Glossar, Stammtafeln, Karten und einer Aufstellung römischer Kaiser.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Geschichte der Antike
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles Wissenswerte zur Geschichte der Griechen und Römer. Vom Alten Orient bis zur Spätantike zeichnet das anschaulich aufbereitete Studienbuch die politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen nach. Die Beziehungen der Griechen zum Vorderen Orient und zu Ägypten, die Rolle der Etrusker, der Phönizier und Karthagos erhalten besondere Aufmerksamkeit. Im Text sind die Nummern des ergänzenden Quellenbandes verzeichnet für eine optimale parallele Benutzung. Abgerundet wird das Werk durch den aktuellen und umfangreichen Anhang, unter anderen mit Zeittafel, Angaben zu Maßen, Geldsystemen und zum Geldwert, mit Quelleneditionen, Abkürzungen, Bibliografie, Glossar, Stammtafeln, Karten und einer Aufstellung römischer Kaiser.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lissabon, Lisboa ... die portugiesische Hauptstadt steht für bunte Kacheln und architektonische Kontraste, die meisten Sonnenstunden Europas und ein ganz besonderes Licht, für Stockfisch-Tascas und Cafés, für Traditionshäuser nebenpostmodernen Einkaufszentren. Tatsächlich ist Lissabon die älteste Stadt Westeuropas: Schon die alten Phönizier wussten, wo sie einen sicheren Hafen vor sich hatten. Heute boomt die Stadt wie zuvor vielleicht nur zur Zeit der großen Entdeckungsfahrten. Ausländische Investoren kaufen sich ein, Fassaden werden eingerüstet. Die Goldgrube Tourismus schafft ein neues internationales Flair, bringt Arbeitsplätze und lockt Filmteams und schrubbt am morbiden Charme des urbanen Verfalls. Lissabons reges Kulturleben hat heute eine junge blühende Straßenkunstszene gewonnen; es ist eine Stadt mit eher zurückhaltenden, sympathischen Menschen und einer unaufgeregten multikulturellen Identität. Spüren Sie mit diesem Buch der portugiesischen Seele nach - und der berühmten saudade!

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Lissabon, Lisboa ... die portugiesische Hauptstadt steht für bunte Kacheln und architektonische Kontraste, die meisten Sonnenstunden Europas und ein ganz besonderes Licht, für Stockfisch-Tascas und Cafés, für Traditionshäuser nebenpostmodernen Einkaufszentren. Tatsächlich ist Lissabon die älteste Stadt Westeuropas: Schon die alten Phönizier wussten, wo sie einen sicheren Hafen vor sich hatten. Heute boomt die Stadt wie zuvor vielleicht nur zur Zeit der großen Entdeckungsfahrten. Ausländische Investoren kaufen sich ein, Fassaden werden eingerüstet. Die Goldgrube Tourismus schafft ein neues internationales Flair, bringt Arbeitsplätze und lockt Filmteams und schrubbt am morbiden Charme des urbanen Verfalls. Lissabons reges Kulturleben hat heute eine junge blühende Straßenkunstszene gewonnen; es ist eine Stadt mit eher zurückhaltenden, sympathischen Menschen und einer unaufgeregten multikulturellen Identität. Spüren Sie mit diesem Buch der portugiesischen Seele nach - und der berühmten saudade!

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Goodbye Tanit
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ibiza übt auf viele Besucher eine betörende Faszination aus. Die Insel gilt vielen als Naturparadies, als magischer und geheimnisvoller Ort mit besonderer künstlerischer und esoterischer Inspiration. Massentourismus, Umweltzerstörung und ungebremstes Wachstumsdenken haben die Insel der karthagischen Göttin Tanit in den letzten Jahren jedoch stark verändert. In neunundzwanzig Beiträgen zeichnen die Autorinnen und Autoren dieses Buches - alles ausgewiesene einheimische und ausländische Inselkenner (Schriftsteller, Journalisten, Wissenschaftler, Künstler) - ein facettenreiches Gesamtbild von Ibiza als einem Paradies im Wandel, einer Insel zwischen Traum und Trauma, zwischen Tradition und Moderne. Ausführlich dargestellt werden Ibizas landschaftliche Schönheit, die bis in die Zeit der Phönizier zurückreichende Historie der Insel sowie die vielfältige und interessante kulturgeschichtliche Entwicklung Ibizas und seiner Nachbarinsel Formentera. Ungeschminkte Kritik üben die Beiträge aber auch an den negativen Auswirkungen einer nur noch am Profit orientierten Inselpolitik. Durch die Warnung vor einem Ausverkauf der Insel und der damit einhergehenden Zerstörung einer alten Kultur wird das Buch zu einer besonderen Liebeserklärung jenseits aller weitverbreiteter Klischees von Ibiza als Hippie- und Partyinsel. Als hintergründiges Reisebuch der anderen Art ist Goodbye Tanit? ein Muss für alle wahren Freunde Ibizas.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Goodbye Tanit
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ibiza übt auf viele Besucher eine betörende Faszination aus. Die Insel gilt vielen als Naturparadies, als magischer und geheimnisvoller Ort mit besonderer künstlerischer und esoterischer Inspiration. Massentourismus, Umweltzerstörung und ungebremstes Wachstumsdenken haben die Insel der karthagischen Göttin Tanit in den letzten Jahren jedoch stark verändert. In neunundzwanzig Beiträgen zeichnen die Autorinnen und Autoren dieses Buches - alles ausgewiesene einheimische und ausländische Inselkenner (Schriftsteller, Journalisten, Wissenschaftler, Künstler) - ein facettenreiches Gesamtbild von Ibiza als einem Paradies im Wandel, einer Insel zwischen Traum und Trauma, zwischen Tradition und Moderne. Ausführlich dargestellt werden Ibizas landschaftliche Schönheit, die bis in die Zeit der Phönizier zurückreichende Historie der Insel sowie die vielfältige und interessante kulturgeschichtliche Entwicklung Ibizas und seiner Nachbarinsel Formentera. Ungeschminkte Kritik üben die Beiträge aber auch an den negativen Auswirkungen einer nur noch am Profit orientierten Inselpolitik. Durch die Warnung vor einem Ausverkauf der Insel und der damit einhergehenden Zerstörung einer alten Kultur wird das Buch zu einer besonderen Liebeserklärung jenseits aller weitverbreiteter Klischees von Ibiza als Hippie- und Partyinsel. Als hintergründiges Reisebuch der anderen Art ist Goodbye Tanit? ein Muss für alle wahren Freunde Ibizas.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Religionen in der Umwelt des Alten Testaments II
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Religionen in der Umwelt des Alten Testaments II ab 39.8 EURO Phönizier Punier Aramäer Kohlhammer Studienbücher Theologie

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Die phönizische Sprache
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ermutigt durch das Interesse, welches seit mehreren Jahrzehnten und namentlich in der neuesten Zeit das gelehrte Publikum, besonders das deutsche und französische, an der Erforschung des phönizischen Altertums in so erfreulicher Weise nimmt, habe iches unternommen, in vorliegender Schrift die Resultate, welche sich aus den bis jetzt bekannt gewordenen phönizischen Sprachdenkmälern für die Grammatik der Sprache der alten Phönizier ergeben, übersichtlich geordnet und in möglichster Vollständigkeit zusammenzustellen.Das in der Geschichte des Altertums unter dem Namen der Phönizier (Phoenices , so von den Griechen wegen des Palmenreichtums ihres Landes benannt) in so bedeutungsvoller Weise auftretende Kulturvolk, das durch seine ausgedehnten Handelsunternehmungen, durch seine weiten und kühnen Seefahrten, durch die zahlreichen von ihm gegründeten Kolonien im Altertume weit und breit bekannt war, stammte von der alten vorisraelitischen Bevölkerung Palästinas ab, welche im alten Testamente den Namen der Kanaanäer trägt. Mit diesem gemeinsamen Namen werden eine Menge von einzelnen, in Kultur und Lebensweise mannigfach verschiedenen Stämmen, die Sidonier, Gibläer, Hittäer, Jebusäer, Amoräer, Gergasäer, Hivväer, Pherizzäer u. a. zusammengefasst. Diese alten Kanaanäer waren einst über ganz Palästina vom Libanon bis zum toten Meere, von der Meeresküste bis zum Jordan ausgebreitet: der unter Abraham aus nordöstlichen Gegenden eingewanderte hebräische Nomadenstamm wohnte im südlichen Palästina mitten unter ihnen.Dieses Buch ist ein Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1869.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot