Angebote zu "Griechen" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

Private Tour nach Lissabon
291,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dieser Tour entdecken Sie Lissabon, Hauptstadt Portugals, die im Laufe der Jahrhunderte von vielen Zivilisationen besiedelt wurde: Phönizier, Griechen, Karthager, Römer, Mauren und nach 1147 schließlich die Portugiesen. Auf dem Haupthügel von Lissabon finden Sie das Castelo de São Jorge mit seinem umliegenden Viertel und Alfama, Lissabons ältestes Viertel. Diese Stadt ist mit den heldenhaften Taten der portugiesischen Seefahrer im 15. und 16. Jahrhundert verbunden. Dies war das Zeitalter der Entdeckungen und das goldene Zeitalter Portugals, das Lissabon in das opulente Zentrum eines riesigen Imperiums verwandelte. Ein Teil des Reichtums dieser Expeditionen wurde zum Bau prächtiger Denkmäler im einzigartigen portugiesischen Stil genutzt: der extravagante manuelinischer Baustil, der am besten in den Denkmälern im Gebiet Belém zu finden ist.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Phönizier/Karthager und Griechen auf Sizilien
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Phönizier/Karthager und Griechen auf Sizilien ab 13.99 € als sonstiges: Kampf um die Vorherrschaft?. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Geschichte der Antike
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles Wissenswerte zur Geschichte der Griechen und Römer. Vom Alten Orient bis zur Spätantike zeichnet das anschaulich aufbereitete Studienbuch die politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen nach. Die Beziehungen der Griechen zum Vorderen Orient und zu Ägypten, die Rolle der Etrusker, der Phönizier und Karthagos erhalten besondere Aufmerksamkeit. Im Text sind die Nummern des ergänzenden Quellenbandes verzeichnet für eine optimale parallele Benutzung. Abgerundet wird das Werk durch den aktuellen und umfangreichen Anhang, unter anderen mit Zeittafel, Angaben zu Maßen, Geldsystemen und zum Geldwert, mit Quelleneditionen, Abkürzungen, Bibliografie, Glossar, Stammtafeln, Karten und einer Aufstellung römischer Kaiser.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Geschichte der Antike
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles Wissenswerte zur Geschichte der Griechen und Römer. Vom Alten Orient bis zur Spätantike zeichnet das anschaulich aufbereitete Studienbuch die politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen nach. Die Beziehungen der Griechen zum Vorderen Orient und zu Ägypten, die Rolle der Etrusker, der Phönizier und Karthagos erhalten besondere Aufmerksamkeit. Im Text sind die Nummern des ergänzenden Quellenbandes verzeichnet für eine optimale parallele Benutzung. Abgerundet wird das Werk durch den aktuellen und umfangreichen Anhang, unter anderen mit Zeittafel, Angaben zu Maßen, Geldsystemen und zum Geldwert, mit Quelleneditionen, Abkürzungen, Bibliografie, Glossar, Stammtafeln, Karten und einer Aufstellung römischer Kaiser.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte Siziliens und der Sizilianer
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gehört ins Reisegepäck jedes Sizilienurlaubers. Seine Autoren erzählen die Geschichte Siziliens und seiner Bevölkerung von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert.Nur wenige Inseln erlangten jemals eine solche, durch die Zeiten fortdauernde Bedeutung. Immer wieder weckte ihr natürlicher Reichtum Begehrlichkeiten in fremden Ländern. Phönizier, Griechen, Römer, Araber, Normannen, Staufer, Aragonesen, Spanier und Neapolitaner kamen als Eroberer. Die Hinterlassenschaften dieser so unterschiedlichen Kulturen sind in vielen Fällen bis auf den heutigen Tag erhalten geblieben und faszinieren in ihrer einzigartigen Schönheit die Besucher.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte Siziliens und der Sizilianer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gehört ins Reisegepäck jedes Sizilienurlaubers. Seine Autoren erzählen die Geschichte Siziliens und seiner Bevölkerung von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert.Nur wenige Inseln erlangten jemals eine solche, durch die Zeiten fortdauernde Bedeutung. Immer wieder weckte ihr natürlicher Reichtum Begehrlichkeiten in fremden Ländern. Phönizier, Griechen, Römer, Araber, Normannen, Staufer, Aragonesen, Spanier und Neapolitaner kamen als Eroberer. Die Hinterlassenschaften dieser so unterschiedlichen Kulturen sind in vielen Fällen bis auf den heutigen Tag erhalten geblieben und faszinieren in ihrer einzigartigen Schönheit die Besucher.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Lesereise Malta
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Malta, Gozo und Comino heißen die drei Schwestern, die das Insel-Archipel im Mittelmeer zwischen Sizilien und Nordafrika bilden. Der Inselstaat ist winzig klein, aber auf der Hauptinsel Malta so dicht besiedelt und widersprüchlich wie kaum ein anderes Land Europas. Kein Wunder: In seiner sechstausendjährigen Geschichte regierten hier Phönizier, Griechen, Römer, Vandalen, Araber, Spanier, Franzosen und Engländer. Die Kreuzritter hinterließen riesige Burgen, die Briten rote Telefonzellen, und die Araber prägten die Sprache. Gleich dreimal steht das Inselreich auf der UNESCO-Welterbe-Liste, und 2018 feiert ganz Malta Valletta als Europäische Kulturhauptstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Lesereise Malta
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Malta, Gozo und Comino heißen die drei Schwestern, die das Insel-Archipel im Mittelmeer zwischen Sizilien und Nordafrika bilden. Der Inselstaat ist winzig klein, aber auf der Hauptinsel Malta so dicht besiedelt und widersprüchlich wie kaum ein anderes Land Europas. Kein Wunder: In seiner sechstausendjährigen Geschichte regierten hier Phönizier, Griechen, Römer, Vandalen, Araber, Spanier, Franzosen und Engländer. Die Kreuzritter hinterließen riesige Burgen, die Briten rote Telefonzellen, und die Araber prägten die Sprache. Gleich dreimal steht das Inselreich auf der UNESCO-Welterbe-Liste, und 2018 feiert ganz Malta Valletta als Europäische Kulturhauptstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Heinrich der Seefahrer, Kolumbus und Magellan
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Kolumbus das gewusst hätte: Neben phantastischen nicht nachweisbaren Reisen der Ägypter, Phönizier, Olmeken und Chinesen waren bereits nachweislich die Wikinger, die Basken und mehrfach die Portugiesen vor ihm in Amerika.Dieses Buch beschreibt den spannenden Wettlauf um die Entdeckung der Welt unter dem Einfluss der römisch-katholischen Kirche. Der Leser erfährt, wie die Griechen bereits im 4.-3. Jh. vor Christus den Erdumfang genau bestimmten und wie sich auf Basis physikalischer Gesetze die Großkreisnavigation entwickelt hat.Daneben enthält das Buch eine detaillierte Zeittafel, anhand derer die verschiedenen Entwicklungen und Entdeckungsreisen noch einmal im genauen zeitlichen Ablauf nachvollzogen werden können.Der Kreis schließt sich über die Wirtschaftsgeschichte. Der wirtschaftliche Erfolg der Entdeckungsreisen lähmte als Midas-Fluch die strukturelle Wirtschaftskraft in Spanien und Portugal, was bis heute, in die Zeit der Wirtschafts- und Finanzkrisen, hereinreicht.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot